DEUTSCH | РУССКИЙ | ENGLISCH
ÜBER UNS

Weisse NächteDer erste Russische Chor von Zürich - "Weisse Nächte" - wurde von einer kleinen Gruppe, die russische Musik liebt, gegründet. Das erste Treffen fand am 4. Juli 2003 statt. Kurz darauf, am 2. August 2003, war dank Arina Kowner in ihrem ARINA KOWNER Kultur-Atelier bereits ein Platz gefunden für unsere zukünftigen Proben.

Das erste Konzert des Chores "Weisse Nächte" fand am 19. Juni 2004 im Rahmen des jährlichen Kulturevents "Salon St. Petersburg - Weisse Nächte der Poesie und der Musik" in den Örtlichkeiten des Kultur-Ateliers statt.  Bei diesem Anlass feierte der Chor auch gleich seinen ersten Geburtstag. Und bei dieser Feier wurde auch der Name für den Chor gewählt: "Weisse Nächte" - so wie die endlos hellen Sommernächte in Petersburg heissen.

Wir laden alle Interessenten herzlich zum Singen ein!

Unser Chor wird von Jana Vassilenko - einer professionellen Chorleiterin mit reicher Erfahrung im Gesangsunterricht geführt.

Zusätzlich werden Gesangsunterricht und Übungen im Notenlesen angeboten.

Programm und Repertoire hängen von den Wünschen und Möglichkeiten der Mitwirkenden ab.

Gut erreichbare Räumlichkeit im Zentrum von Zürich.

Wir möchten alle Altersgruppen, Frauen und Männer, und Leute aus allen Ländern ansprechen.

Der Unterricht findet jeden Montag und/oder Donnerstag von 19.00 bis 21.00 statt.